Praktikant*in oder Werkstudent*in gesucht

Du interessierst dich für Nachhaltigkeit und hast Lust, an der Gestaltung eines zukunftsfähigen Wirtschaftssystems mitzuarbeiten? Du glaubst, dass Ökologie und Ökonomie nicht im Widerspruch zueinanderstehen und willst sehen, wie eine berufliche Tätigkeit an der Schnittstelle von Wirtschaft und Nachhaltigkeit aussehen kann?

Dann bist du bei uns richtig: Die Fairantwortung gAG sucht eine/n motivierte/n Mitarbeiter/in entweder als Praktikums- oder Werkstudentenstelle.

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung des Vorstands, u.a. bei Marketing- und Projektplanung, Verfassen von E-Mails, Vor- und Nachbereitung von Meetings
  • Eigenverantwortliche Betreuung von (Teil-)Projekten (z.B. Bestellvorgängen), Social-Media-Kanälen, Newsletter, etc.
  • Contenterstellung, z.B. für Social Media
  • Kommunikation mit Kooperationspartnern, Stakeholdern, etc.
  • Vorbereitung und Präsentation von Vorträgen für z.B.  Aufsichtsratssitzungen.

Deine Qualifikationen:

  • Fortgeschrittenes oder abgeschlossenes Studium im Bereich Medien und Kommunikation, IT, PR, Marketing, Wirtschaftswissenschaften gerne mit Nachhaltigkeitsfokus, oder vergleichbar
  • Interesse, an der Erstellung von einzigartigem Content (z.B. Texte, Bilder, Videos)
  • Kenntnissen und Interesse an CSR- & Nachhaltigkeitsthemen
  • Schnelle Auffassungsgabe und analytische Fähigkeiten gepaart mit selbstständiger und strukturierter Arbeitsweise
  • Sicherheit im Umgang mit MS-Office, sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse.
  • Hohe Flexibilität und Motivation, Teamfähigkeit

Zusätzliche Informationen:

  • Teil- oder Vollzeit, zunächst auf 6-12 Monate befristet
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit als Teil eines motivierten Teams
  • flexible Arbeitszeiten & Home-Office möglich

Über die Fairantwortung gAG

Die Fairantwortung gAG ist eine gemeinnützige Unternehmerinitiative, die als Ideengeber und Mitmachgemeinschaft das Ziel verfolgt, zu sensibilisieren und Alternativen aufzuzeigen, um ein positiver Katalysator für ein nachhaltigeres Wirtschaftssystem zu sein. Dazu orientiert sich Fairantwortung an den 17 Zielen nachhaltiger Entwicklung (SDGs) der Vereinten Nationen und zeigt mit konkreten Projekten, dass Ökonomie und Ökologie nicht im Widerspruch zueinanderstehen, sondern ein „fairantwortliches“ Miteinander von Mensch und Natur möglich ist.

Gesucht wird ab sofort. Bitte sende deine Bewerbung an 

alice.knorz@fairantwortung.org