Respektiere dich selbst, respektiere andere und übernimm Verantwortung für das, was du tust.

- Dalai Lama -

Fairantworter*in werden

Wenn Sie unsere Vision von einem klimafreundlicheren Wirtschaftssystem teilen, selbst an dieser Transformation mitwirken und sich mit anderen Fairantworter*innen vernetzen möchten, dann werden Sie Fairantworter*in. Mit ein paar Klicks können Sie ganz einfach ein persönliches Gespräch mit uns vereinbaren. Nach unserem gemeinsamen Gespräch können Sie ganz in Ruhe entscheiden, ob und in welchem Umfang Sie uns als Fairantworter*in unterstützen wollen. In jedem Fall freuen wir uns sehr darauf Sie persönlich kennenzulernen und Ihnen mehr über unsere Vision zu erzählen.

Sollten Sie weitere Fragen haben, nutzen Sie gerne unser Kontaktformular oder laden Sie für mehr Informationen unsere Fördervereinbarung herunter.

Ihre Vorteile als Fairantworter*in

Als Fairantworter*in sind Sie Teil eines stetig wachsenden Netzwerks. Dieses bietet Ihnen viele Vorteile. Einige davon sind:

Persönliches Gespräch vereinbaren

Sie sind auch davon überzeugt, dass wir gemeinsam wirklich etwas bewegen können? 

Sie teilen die Vision von einem klimafreundlicheren Wirtschaftssystem, welches nicht kontinuierlich auf Kosten der kommenden Generationen handelt. 

Außerdem möchten Sie sich gerne mit anderen Fairantworter*innen vernetzen und einen positiven Impact in der Gesellschaft erwirken.

Dann freuen wir uns sehr darauf Sie bald in einem unverbindlichen und persönlichen Gespräch zu sprechen. In dem Gespräch werden wir uns kurz vorstellen und vor allem gerne Ihre Fragen beantworten.

200515_fairantwortung_new-logo-01-01

Wir übernehmen Verantwortung

Das Fairantworter*in Statement

Die Idee verantwortungsbewussten unternehmerischen Handelns findet immer breitere Zustimmung in der Gesellschaft. Kund*innen und Verbraucher*innen schenken mehr und mehr solchen Unternehmen, Kommunen, Organisationen und Institutionen ihr Vertrauen, die sich glaubwürdig und transparent für ressourcenschonendes Wirtschaften, faire Arbeitsbedingungen, eine gesunde Umwelt und soziale Gerechtigkeit einsetzen. 

Wir, die wir alle Verantwortung in Unternehmen, Kommunen, Organisationen und Institutionen tragen, begrüßen die Entwicklung hin zu einem verantwortungsvollen Wirtschaftssystem. Zu dessen Durchsetzung und Förderung wollen wir alle unseren Beitrag leisten. Wir sind uns bewusst, dass wir eine besondere Verantwortung für die Gestaltung unserer Gesellschaft haben. 

Um die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts auf ökonomischem, ökologischem und sozialem Gebiet erfolgreich zu meistern, möchten wir ein Zeichen setzen und die Zukunft gemeinsam mit den Menschen unserer Region fair gestalten. In diesem Bewusstsein verpflichten wir uns eigeninitiativ und freiwillig:

  • Wir tragen den Gedanken nachhaltigen und verantwortungsvollen Wirtschaftens nicht nur in unsere Unternehmen, Kommunen, Organisationen und Institutionen, sondern darüber hinaus auch zu Kund*innen, Lieferant*innen, Stakeholder*innen und in die Bürgerschaft.
  • Wir übernehmen Verantwortung für die Auswirkungen unseres wirtschaftlichen Handelns auf die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Mensch und Umwelt.
  • Wir leisten durch die Unterstützung und Kooperation mit anderen Initiativen und Institutionen aktiv einen Beitrag, um die Vision eines auf ethischen Werten basierenden zukunftsfähigen, nachhaltigen und transparenten Wirtschaftssystems Wirklichkeit werden zu lassen.
  • Wir unterstützen aktiv den Aufbau und die Verbreitung der Initiative Fairantwortung zur Förderung verantwortungsvoller Unternehmensführung.
  • Wir erkennen die 17 Ziele nachhaltiger Entwicklung und die Agenda 2030 als zentrale Roadmap zu einer nachhaltigeren, gerechteren Welt an.

Fairantworter*innen (für Unternehmen)

Durch Ihren finanzieller Beitrag macht Sie Fairantworter*in und ermöglichen es uns, auch in Zukunft nachhaltige Projekte und Events umzusetzen und mit Ihnen gemeinsam als Netzwerk zu wachsen.

Wir bieten individuelle Lösungen an, die sich an der Anzahl der Mitarbeitenden eines Unternehmens orientieren. So können kleine Unternehmen bereits ab 350€ im Jahr Teil unseres Netzwerks werden, dessen viele Vorteile nutzen und mit ihrem Beitrag an einer nachhaltigeren Gesellschaft mitwirken.

Anzahl MitarbeiterPreis / Jahr*
Einzelunternehmer*in, Start Up bis 2 Jahre 90€
2 – 10 oder Start Up 350€
11 - 24 500€
25 - 50 750€
> 50 1200€

* = oder freiwillig mehr

Weitere Möglichkeiten, uns zu unterstützen:

Spenden

Bank Überweisung Alternativ können Sie uns auch eine
Spende in Form einer Überweisung zukommen lassen.
Sollten Sie einen Spendenbescheid benötigen, so
kontaktieren Sie uns bitte direkt über unser
Kontaktformular und teilen uns bitte Ihre Kontaktdetails
zur Zuordnung mit – alternativ hinterlegen Sie diese Information im Betreff der Überweisung. Zahlungs-Details:
  • Inhaber: Fairantwortung gAG
  • IBAN: DE79 6605 0101 0108 2420 17
  • BIC: KARSDE66XXX
  • Betreff: Kontaktinformationen
    (sofern Spendenbescheid erwünscht)

Amazon Smile

Teilnahme am Amazon Smile Programm Falls Sie bei Amazon einkaufen, nutzen Sie bitte folgenden Link: https://smile.amazon.de/ch/35-022-05015 Amazon unterstützt Fairantwortung mit einem kleinen Teil von 0,5% Ihrer Einkaufssumme – und das ohne Extrakosten für Sie oder uns.